Ute Heuer | KUNST DER GEGENWART AUS NIEDERSACHSEN

KUNST DER GEGENWART AUS NIEDERSACHSEN



Ute Heuer

      Bestellen


schließen

66



Ute Heuer

Michael Wolfson
2009



Ute Heuers Malerei kann als der Versuch verstanden werden, das sinnliche Erlebnis des einfachen Mischens von Farbe in Form von sachlichen, autonomen Gemälden wiederzugeben. Sie reduziert die Welt der Malerei auf ihre Quintessenz: Die physische Bewegung von Farbe über einen Bildträger mit einem Pinsel. Diesem Prozess geht sie systematisch nach und dient als eine Art Katalysator, der einen malerischen Prozess in Gang setzt.








 impressum